Aktuelle News

Grundschulmeisterschaften im Handball in Nettelstedt

Donnerstag, 29. Juni 2017

Grundschulmeisterschaften in Nettelstedt

Die Grundschule Eidinghausen besuchte in Kooperation mit dem HCE Bad Oeynhausen die Grundschulmeisterschaften im Handball auf dem Sportplatz in Nettelstedt.

Gespielt wurde in einer Vierergruppe 4. Klassen gemischt für Fortgeschrittene.

Im ersten Spiel gab es ein 8:8 Unentschieden gegen die Grundschule Michael Ende 5. Im zweiten Spiel gegen Nordhemmern 2 gab es ebenfalls ein Unentschieden (4:4). Im letzten Vorrundenspiel gegen Nordhemmern 1 verlor man leider mi 4:5. Im Spiel um Platz 3 gegen die Michael Ende Grundschule gewann man schließlich 5:4 und belegte somit den 3. Platz. Zudem musste die ganze Mannschaft einen 400m Lauf absolvieren, wobei Leif Hartleb die schnellste Zeit von 1.32 lief. Betreut wurden die eifrigen Sportler und Sportlerinnen von der Sportlehrerin Jutta von Hören und der Trainerin des HCE Bad Martina Fahrenhorst. Das Turnier stand ganz im Zeichen der Werbung für den Handballsport.

Wer einmal beim HCE Bad Oeynhausen diese Sportart ausprobieren möchte, ist herzlich willkommen. Informationen gibt es bei der Trainerin Martina Fahrenhorst 01758209516.


Mixedturnier & Disco die Highlights

Sonntag, 18. Juni 2017

Nachdem am Donnerstagnachmittag und am Freitagmorgen die ersten Trainingseinheiten absolviert wurden, hieß es am Freitagnachmittag: Ab ins kühle Nass im H2O in Herford.

Am gestrigen Samstag stand für die Campteilnehmer dann ein volles Programm an.
Gestartet wurde mit einer Trainingseinheit, nach der Mittagspause stand dann ab 16.30 Uhr das große Mixedturnier an, bei dem die Kids das Gelernte zusammen mit einigen Spielerinnen der 1. Damen und Spielern der 1. Herren „auf der Platte“ umsetzen konnten.
Auch der Trainer der 1. Herren Jasmin Gojacic ließ sich einen Besuch nicht entgehen
und war beim Turnier sogar „mittendrin“.

Nach einem gemeinsamen Grillen zum Abendessen startete dann die Disconight mit witziger Animation des Ballkids-Teams und natürlich den aktuellen Partyhits.

Heute gibt es dann noch einmal zwei Trainingseinheiten zum Abschluß des viertägigen Handballcamps 2017 beim HCE Bad Oeynhausen.

Fotos: Finn Heitland


Handballcamp 2017 hat begonnen

Donnerstag, 15. Juni 2017

Das Handballcamp 2017 in Zusammenarbeit mit Ballkids e.V. hat begonnen.
Seit heute Nachmittag und noch bis Sonntag trainieren über 30 handballbegeisterte Kids unter der Leitung von Campleiter „Walli“ fleißig in den Eidinghauser Sporthallen. Auf dem Programm stehen neben den vielfältigen Trainingseinheiten auch ein cooler Ausflug, ein Mixed-Turnier mit Spielern aus den 1. Damen- und Herrenmannschaften des HCE und eine gemeinsame Fete am Samstagabend.
Allen Teilnehmern wünscht der HCE Bad Oeynhausen tolle Camptage!


Handball-Landesliga: HCE bedient sich in Hüllhorst

Donnerstag, 01. Juni 2017

HCE Bad Oeynhausen stellt fünf weitere Neuzugänge vor. Jetzt sind es sieben Neue. Gespräch mit einem Rückraum-Spieler steht noch an

Totgesagte leben länger. Viele Zeitgenossen prophezeiten dem Handball-Landesligisten HCE Bad Oeynhausen den super Gau nach dem Weggang von gleich acht wichtigen Spielern (Sebastian Redeker, Hannes Reichinger, Helge Frederking, Matthias Kranz, Maik Dittrich, Jeremy und Calvin Krone, Bastian Knop) und der Demission von Trainer Jochen Borcherding und Teammanager Wolfgang Vette.

mehr lesen …

Quelle „Neue Westfälische“


Wir brauchen eure Unterstützung

Donnerstag, 04. Mai 2017

1. Damen 2016/2017

Am Samstag um 15:45 kämpfen die 1. Damen!

Gegen Hillentrup geht es am Samstag den 06.05. um den Klassenerhalt!

Nur mit einem Sieg kann das gelungen und dafür brauchen wir jede Unterstützung!

Anschließend soll dann ab 17:45 der verlustpunktfreie Aufstieg der 2. Damen gebührend gefeiert werden!


Cuxhaven-Jugendfahrt/Familienfreizeit 2017

Freitag, 21. April 2017

Hallo Leute,

es ist mal wieder soweit!

Wir fahren nach Cuxhaven-Duhnen!

(Und es sind noch ein paar Plätze frei!)

Strandabschnitt des Schullandheim Werste / Bad Oeynhausen

Wer kann mitfahren? Kinder und Jugendliche von Rennmäusen bis A-Jugend mit Müttern, Vätern, Omas und Opas, auch Leute, die die früheren Fahrten in guter Erinnerung haben. (mehr …)