Aktuelle News

Handballcamp 2017 – mit Ballkids e.V.

Dienstag, 31. Januar 2017

15.06. bis 18.06.2017 – Alter 6 bis 18 Jahre

Teilnehmer des Handballcamp 2016

Wir freuen uns sehr auch im Jahr 2017 wieder bei uns ein Tagescamp in Bad Oeynhausen gemeinsam mit dem Ballkids e.V. durchzuführen! Ihr könnt Euch hierfür über das Anmeldeformular auf der Internetseite von Ballkids e.V. anmelden!

Das Camp wird 2017 einen Tag länger gehen, wir planen für einen Nachmittag eine gemeinsame Freizeitgestaltung und als Highlight wird es am letzten Abend eine Disco mit anschließender Übernachtung in der Sporthalle geben! Einen ständig aktuellen Ablaufplan findet ihr auf den Seiten von Ballkids e.V.: http://www.ballkids.de/campstandorte/bad-oeynhausen

Tagescamp Bad Oeynhausen (NRW) 4 Tage für 99 Euro – (Mitglieder des HCE Bad Oeynhausen zahlen nur 79 Euro)
zur Anmeldung: http://www.ballkids.de/campanmeldung


Wir brauchen eure Unterstützung

Donnerstag, 04. Mai 2017

1. Damen 2016/2017

Am Samstag um 15:45 kämpfen die 1. Damen!

Gegen Hillentrup geht es am Samstag den 06.05. um den Klassenerhalt!

Nur mit einem Sieg kann das gelungen und dafür brauchen wir jede Unterstützung!

Anschließend soll dann ab 17:45 der verlustpunktfreie Aufstieg der 2. Damen gebührend gefeiert werden!


Cuxhaven-Jugendfahrt/Familienfreizeit 2017

Freitag, 21. April 2017

Hallo Leute,

es ist mal wieder soweit!

Wir fahren nach Cuxhaven-Duhnen!

(Und es sind noch ein paar Plätze frei!)

Strandabschnitt des Schullandheim Werste / Bad Oeynhausen

Wer kann mitfahren? Kinder und Jugendliche von Rennmäusen bis A-Jugend mit Müttern, Vätern, Omas und Opas, auch Leute, die die früheren Fahrten in guter Erinnerung haben. (mehr …)


E-Mädchen, Meisterrunde, HCE Bad Oeynhausen – TuS Eintracht Oberlübbe 18:18 (9:14)

Montag, 10. April 2017

Stehend von links: Lea Klocke, Mia Berndt, Maureen Tappe, Charlotte Gerlach, Cinja Uhe,
Sitzend von links: Luzy Sundermeyer, Jasemina Kyrios, Antonia Brochhaus, Lea Siebrasse, Jasmin Büscher, Maida Wehmeier
Es fehlt Greta Prause.
Trainerin Paula Laubenstein / Co-Trainer Uwe Schilling

Nach wenigen Minuten hieß es bereits 0:7. Den Start dieses Nachholspiels hatten die HCE-Mädchen somit total verschlafen! Nach einer Auszeit begann die heimische Mannschaft allmählich Handball zu spielen. Sie kämpfte sich bis zur Halbzeit auf 9:14 heran.

Die zweite Hälfte war dann richtig gut. Die HCE-Mädchen ließen mit einer jetzt stark haltenden Greta Prause nur noch vier Gegentreffer zu. Die Abwehr um Charlotte Gerlach kämpfte und nach vorn bewies Cinja Uhe Spielübersicht. Zum Spielende war beim Stande von 18:17 sogar ein Sieg möglich, doch Oberlübbe erzielte in letzter Sekunde den Treffer zum verdienten Unentschieden.

Für den HCE spielten: Greta Prause (Tor), Cinja Uhe (4), Lea Klocke (7), Antonia Brochhaus (1), Fabienne Wählen, Mia Berndt (2), Charlotte Gerlach (4), Maureen Tappe, Jasmin Büscher, Luzy Sundermeier, Jasemina Kyrios, Maida Wehmeier, Manjara Tappe.


Sofortiger Trainerwechsel

Sonntag, 09. April 2017

Pressemitteilung des HCE Bad Oeynhausen e.V. vom 09.04.2017

Als Folge der öffentlich gemachten Schuldzuweisungen und Vorwürfe gegenüber dem Vorstand und Spielern des HCE Bad Oeynhausen sieht sich der Vorstand gezwungen, Jochen Borcherding mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben als Trainer der 1. Herrenmannschaft zu entbinden. Eine weitere Zusammenarbeit bis zum Saisonende ist unter diesen Bedingungen unmöglich geworden.

Der Vorstand wertet Borcherdings Vorgehen als schädlich für den Verein und wird sich nicht an dem „Waschen schmutziger Wäsche“ in der Öffentlichkeit beteiligen. Es sei nur so viel gesagt, dass der am vergangenen Freitag bekannt gemachten Trennung zum Saisonende eine intensive und sorgfältige Abwägung verschiedener Optionen und ein einstimmiger Vorstandsbeschluss vorausgegangen sind. (mehr …)


E-Jungen, JSG Meißen/Röcke – HCE Bad Oeynhausen 20:18 (10:6)

Montag, 03. April 2017

Hinten von links: Dorina Kölling, Vanessa Linsen (Trainerinnen), Leif Hartleb, Levin Fleischhauer, Lenni Tunkel, Fritz Pfannschmidt, Anton Warmbold, Raphael Uhe, Conner Lisy, Phil Hartleb, Ole Zwiener, Lennard Löwen, Kevin Prüssner (Betreuer), Martina Fahrenhorst (Trainerin)
Vorne von links: Lion Milunovic, Tom Fischer, Kevin Riesen, Fiete Reinkensmeier, Samuel Frank, Robin Heinz, Elias Frank

Im gesamten Spiel scheiterten die HCE-Jugendlichen trotz vieler herausgespielter Chancen immer wieder am Torhüter aus Meißen. In der zweiten Spielhälfte verkürzte der HCE zwar noch auf 17:16, aber Meißen/Röcke gewann auf Grund der besseren ersten Halbzeit knapp und verdient.

Für den HCE spielten: Raphael Uhe (Tor), Raffael Csik (3), Lennard Tunkel (2), Anton Warmbold (2), Fritz Pfannschmidt (3), Robin Heinz, Kevin Riesen, Lennard Löwen (1), Phil Hartleb (2), Leif Hartleb (3), Ole Zwiener (2).


Kreisliga, C-Mädchen, HCE Bad Oeynhausen – TSV Hahlen II 25:17 (11:10)

Montag, 03. April 2017

Spielerinnen vordere Reihe: Josie, Linnea, Ida
Spielerinnen hintere Reihe: Jule, Michelle, Emely, Nele, Maxime
Trainerin Marie Schilling / Co-Trainer Uwe Schilling

Im letzten Saisonspiel gelang den C-Mädchen ein klarer Sieg. Nach einer recht ausgeglichenen ersten Halbzeit erhöhte der HCE in Halbzeit zwei dasTempo und erzielte durch Gegenstöße schöne Treffer.

Für den HCE spielten: Linnea Krecht (Tor), Jule Wernich, Emely Höke (3), Michelle Berghoff (8), Mavie Harbsmeier (5),Ida Almendinger (3), Josephine Thielking (1), Nele Kawalerczyk (5)