E-Mädchen

Saison 2017 / 2018

Stehend von links: Maida Wehmeier, Jasmin Büscher, Greta Held,Lea Siebrasse und Fabienne Wählen
Sitzend von links: Kara Kohlrausch, Karina Kohlrausch, Cinja Uhe und Chalotte Gerlach

Learning by doing
Zur neuen Serie gehen die E-Mädchen des HCE mit einer bunt gemischten Truppe an den Start. Beim Training sollen erste Handballkompetenzen vermittelt werden, jeder soll langsam aber sicher Fortschritte machen und der Spaß darf natürlich nicht zu kurz kommen. Die Mannschaft steht im Mittelpunkt. Deshalb trainieren wir fleißig das Zusammenspiel und wie man sich gegenseitig unterstützen kann. Die bisherigen Turniere haben gezeigt, dass es nicht nur auf Körpergröße oder Kraft ankommt sondern auf viel Bewegung und vor allem ein schnelles Spiel. Das wollen wir auf jeden Fall beim Training weiter ausbauen und üben.

Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Zum Probetraining dürfen alle Mädels der Jahrgänge 2007 und 2008 gerne kommen. Jetzt hoffen wir auf eine spannende, spaßige und erfolgreiche Saison 2017/2018.

Die Trainer Paula und Kevin

Trainer/in: Paula Laubenstein, Telefon: 0157-75734432 u. Kevin Prüßner
Kontakt:
e-maedchen@hce-bad-oeynhausen.de
Trainingszeiten:
Di.: 17:30 – 19:00 Uhr (Eid3* )
Do.: 16:00 – 17:30 Uhr (Eid1*)
Ergebnisse / SIS
News / Spielberichte
* KSH Kreissporthalle Berufsschule Grüner Weg / Blücherstr.
* Eid1 Schulzentrum Nord, Dreifachhalle m. Tribüne Im Leingarten 29
* Eid3 Schulzentrum Nord, Gesamtschule In der Wiehwisch 12
* KBS Westfälische Schule für Körperbehinderte Heisenbergstr. 1 (Ecke Kirchbreite)