1. Herren

Saison 2017 / 2018

Hinten von links: Jasmin Gojacic, Kay Daumann, Fabian Stallmann, Dennis Specht, Jan Eichhorn, Daniel Becker, Axel Prüssner, Nino Ruschmeier (Firma Conrady)
Vorne von links: Christaki Kolios, Sebastian Krone, Justus Steinhauer, Niklas Depping, Manuel Samland, Yannick Krahe
Es fehlt: Götz Klasen

Liebe Handballfans & – Friends des HCE!

Nach dem Umbruch gehen wir mit aktuell 12 Spielern in die neue Landesligasaison 2017/2018. Ziel ist es in der kommenden Saison, schnellstens die nötigen Punkte für den Klassenerhalt einzufahren und die Mannschaft spielerisch und taktisch weiterzuentwickeln, um in zwei oder drei Jahren den Sprung in die Verbandsliga zu schaffen.

Nach Ende der letzten Saison sind mit Sebastian Krone, Kay Daumann, Manuel Samland und Christaki Kolios lediglich vier Spieler aus der Landesligamannschaft übriggeblieben. Durch eine gezielte Suche und viele gute und intensive Gespräche ist es uns gelungen neun Neuzugänge zu präsentieren.

Hier gilt mein besonderer Dank allen, die viel Zeit und Arbeit in den Neuaufbau der Mannschaft investiert haben. Bei den Neuzugängen konnten wir sowohl Spieler mit reichlich Oberliga- und Verbandsligaerfahrung als auch vier Spieler, die unter 20 Jahre alt und mit viel Potential ausgestattet sind, für uns gewinnen. Besonders freut es uns, dass mit Yannick Krahe ein junger Spieler aus den eigenen Reihen den Sprung in die erste Mannschaft geschafft hat. Mit einem Durchschnittsalter von 28 Jahren haben wir eine gute Mischung aus Erfahrung und jugendlichem Elan in der Mannschaft. Dies wurde schon in der ersten Vorbereitungsphase deutlich.

Die erste Vorbereitungsphase wurde am 14. Juli mit einem Besuch im GOP Varieté Bad Oeynhausen und dem anschließenden Besuch im Adiamo gebührend beendet. Zum Saisonstart präsentieren wir euch einen schnellen und modernen Handball. In der zweiten Vorbereitungsphase ist es unser Ziel die ansteigende Motivation zu halten. Bei jedem Training und in jedem Spiel setzen wir alles daran so konzentriert und engagiert wie möglich an uns zu arbeiten und Stabilität durch Standards zu erlangen.

Mit einer neuen Abwehrformation und einem strukturierten Tempospiel starten wir in die Saison, bevor wir uns mit Abläufen im Positionsspiel auseinandersetzen. Abwehr und Umschaltspiel in die 1. oder 2. Welle werden daher die Schwerpunkte in den nächsten Wochen sein. Wir fiebern alle mit reichlich Spannung der kommenden Zeit entgegen. Ich wünsche allen Zuschauern viele spannende Spiele, Punkte, Tore, Tricks und Spaß beim Zusehen. Allen anderen Mannschaften der HCE Familie drücken wir fest die Daumen, dass sie ihre Saisonziele erreichen.

Mit sportlichen Grüßen,
Jasmin Gojacic

Kontakt:
1.herren@hce-bad-oeynhausen.de
Trainingszeiten:
Di.: 20:00 – 21:30 Uhr (Eid1* )
Do.: 20:30 – 22:00 Uhr (Eid1*)
Ergebnisse / SIS
News / Spielberichte
* KSH Kreissporthalle Berufsschule Grüner Weg / Blücherstr.
* Eid1 Schulzentrum Nord, Dreifachhalle m. Tribüne Im Leingarten 29
* Eid3 Schulzentrum Nord, Gesamtschule In der Wiehwisch 12

 

Nr.MannschaftSpieleGUVToreDPunkte
1TuS Brake22/261723609:49311636:8
2TuS Lahde/Quetzen22/261714626:5458135:9
3TuS Spenge II22/261705640:5469434:10
4HCE Bad Oeynhausen22/261615571:5333833:11
5HSV Minden-Nord22/261138603:5564725:19
6HSG EURo22/2611011576:607-3122:22
7TuS SW Wehe22/2610210546:5093722:22
8SG Handball Detmold22/26868593:601-822:22
9SG Bünde-Dünne22/2610210603:616-1322:22
10TSG Altenhagen-Heepen II22/2610111614:621-721:23
11Handball Bad Salzuflen22/268311537:545-819:25
12TuS Gehlenbeck22/263514566:602-3611:33
13HSG Gütersloh 22/261120456:600-1443:41
14TV Sachsenroß Hille22/261120463:629-1663:41
Letzte Aktualisierung: 20.04.2018 11:34