B-Jungen, Nachholspiel, HCE Bad Oeynhausen – SW Wehe 39:19 (20:6)

 

Ein überraschend hohen Sieg gelang den Gastgebern aus Bad Oeynhausen gegen Wehe. Die B-Jungen konnten sich früh mit sechs Toren absetzen auch weil die Kurstädter sehr konstant bei ihren Würfen und in ihrer Abwehrleistung waren.

Es spielten: Oliver Stark (Tor); Tobias Cornelsen (8), Kester Schneider (2), Daniel Eremin (1), Hendrik Otte (8), Tobias Rimpler (1), Nils Fahrenhorst (7), Kevin Piper (4), Jeremia Fadire (6), Lukas Brokop (2).

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*